Zu den Hauptinhalten springen
Icon ZugIcon S-BahnIcon PlusBus
Symbol Auge

YOUMOBIL

Im Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs wurde erneut ein Verkehrsprojekt für junge Leute auf den Weg gebracht. Mit der Bewilligung des INTERREG-Projekts YOUMOBIL führte das Ministerium für Infrastruktur und Digitales Sachsen-Anhalt (MID) in Zusammenarbeit mit der NASA GmbH sein Engagement auf europäischer Ebene fort und fungierte wiederholt als Lead Partner für ein Verkehrsprojekt in diesem Programm.

Ähnlich wie beim Projekt RUMOBIL, sollte auch YOUMOBIL auf eine verbesserte Nutzung des ÖPNVs abzielen. Diesmal jedoch wurden die Bedürfnisse der jungen Menschen in unserem Land in den Fokus gerückt. Jugendliche nahmen an Workshops teil, äußerten dort ihre Wünsche und Bedürfnisse und kamen außerdem mit Experten ins Gespräch.

Die Erkenntnisse aus den Workshops flossen anschließend in die Konzeption einer neuen App für Jugendliche ein, in der Informationen und Angebote des ÖPNV besser mit den Jugendlichen kommuniziert werden können. Die neue App nennt sich INSA YOUNG und hat einige jugendorientierte Funktionen, wie zum Beispiel einen Schülerferienticket-Check, ein Radrouting und eine digitale Buchung für Rufbusse. Weitere Informationen gibt es unter www.insa.de/young.

Darüber hinaus war geplant, dass sich die Jugendlichen in den unterschiedlichen Partnerregionen gegenseitig besuchen. Auch im Rahmen von gemeinsamen Jugendcamps sollten Jugendlichen die Möglichkeiten des ÖPNV nähergebracht werden. Leider konnten diese Treffen aufgrund der Pandemie nicht stattfinden.

Die erfolgreiche Partnerstruktur mit Vertretern aus Polen, Italien, Kroatien, Tschechien und der Slowakei aus dem Projekt RUMOBIL blieb über den Projektzeitraum weitgehend bestehen.


Förderung:
Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) Interreg CENTRAL EUROPE

Land Sachsen-Anhalt

Laufzeit:
04/2019 - 03/2022

Projektseite:
http://www.interreg-central.eu

Partner:
Ministerium für Infrastruktur und Digitales

Ansprechpartnerin für das Projekt
Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH (NASA GmbH)
Jette Tautorus
Am Alten Theater 4
39104 Magdeburg

Telefon: +49 391 53 631-678

E-Mail: jette.tautorus(at)nasa.de