Barrierefreiheit

Der dritte Workshop zum ÖPNV-Plan 2015-2020/2030 des Landes Sachsen-Anhalt widmete sich dem Querschnittsthema Barrierefreiheit und hat am 01.12.2015 in Magdeburg stattgefunden. Durch Impulsvorträge und Gruppendiskussionen wurden Anspruch und Wirklichkeit einer barrierefreien ÖPNV-Gestaltung beleuchtet. Insbesondere die Novelle des Personenbeförderungsgesetzes und die Diskussion einer flächendeckenden Barrierefreiheit im ÖPNV stellten inhaltliche Schwerpunkte dar.