studentische Hilfskraft (m/w/d)

Für die Abteilung INSA des Geschäftsbereiches Information und Technik der NASA GmbH suchen wir zur Modellierung von Haltestellendaten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

                     studentische Hilfskraft (m/w/d).

Die monatliche Arbeitszeit beträgt ca. 20-30 Stunden. 

Die NASA GmbH erweitert das landesweite Nahverkehrs-Informationssystem „INSA“ um einen Routenplaner zur Beauskunftung barrierefreier Reiseketten, um mobilitätseingeschränkten Fahrgästen Informationen über die Zugänglichkeit des ÖPNV-Systems bereitzustellen.

Ihre Aufgaben:

Im Rahmen des Vorhabens „Beauskunftung barrierefreier Reiseketten“ unterstützen Sie uns bei der Modellierung von Haltestellendaten im Öffentlichen Straßenpersonennahverkehr (ÖSPV). Hierzu erstellen Sie sogenannte Umsteigebauwerke und hinterlegen Daten wie z. B. Bahnsteighöhen, Fußwegelängen, Stufen, Rampenneigungen in unserer Datenbank-Software IVU.pool. Darüber hinaus leisten Sie weitere Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Weiterentwicklung und Betriebserhaltung der INSA-Auskunft (z. B. Testanrufe oder Anfertigen von Statistiken).

Ihre Qualifikationen:

Für die genannten Arbeiten ist ein Interesse an technischen Systemen sowie das Erkennen logischer Zusammenhänge erforderlich. Ebenfalls wäre eine gewisse Affinität zum öffentlichen Personenverkehr hilfreich.

Der anvisierte Zeitraum der studentischen Unterstützung beträgt 2 Jahre.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen (ausschließlich im pdf-Format, max. 5MB) richten Sie an bewerbung@nasa.de bis spätestens 30.06.2021.

Sperrvermerke werden beachtet.

Weitere Informationen über unsere Tätigkeitsfelder, sowie unsere Datenschutzerklärung erhalten Sie unter www.nasa.de.

Hier finden Sie die Ausschreibung als PDF