Datenschutzbestimmungen

Speicherung und Weitergabe personenbezogener Daten

Alle Zugriffe auf das Internetangebot der NASA GmbH werden registriert. Eine Speicherung personenbezogener Daten findet nicht statt, es sei denn der Nutzer nutzt einen Service der die Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten erfordert. In diesen Fällen erfolgt die Angabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Vor der Nutzung dieser Services wird der Nutzer auf die dort notwendige Datenerhebung und -speicherung gesondert hingewiesen. Eine Weitergabe der vom Nutzer eingegebenen Daten an Dritte erfolgt nur nach ausdrücklicher Zustimmung des Nutzers zur Datenweitergabe.

Wir behalten uns das Recht vor, zur Sicherung der allgemeinen Zugänglichkeit unseres Internetangebotes im Fall einer ungewöhnlich hohe Anzahl von Zugriffen bzw. Zugriffsversuche auf unsere Server oder vergleichbaren Sachverhalten eine Herleitung zu personenbezogenen Daten unter Zuhilfenahme einzelner Datensätze zu veranlassen.

Mit der Benutzung dieses Internetangebots erklärt sich der Nutzer hiermit einverstanden. Sollte er mit dieser Vorgehensweise nicht einverstanden sein, so steht es dem Nutzer frei, dieses Angebot nicht zu benutzen.

 

Kontaktformular

Dem Nutzer wird die Möglichkeit gegeben, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt nicht. Anfragen zu Themen, die in die Zuständigkeit von Verkehrsunternehmen oder Landkreisen/kreisfreien Städten fallen, leiten wir an diese weiter. Ansonsten erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

 

Cookies und Browsereinstellungen

Zur Optimierung unserer Webseite setzen wir Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die zusammen mit den eigentlich angeforderten Daten von unserer Webseite an den Computer des Nutzers übermittelt und dort gespeichert werden. Wenn Sie unsere Webseite erneut besuchen, zeigt der Cookie an, dass es sich um einen wiederholten Besuch handelt. Obwohl Cookies den vom Nutzer benutzten Computer identifizieren, enthalten sie selbst keine personenbezogenen Daten.

Der Nutzer kann seinen Browser so einstellen, dass die Annahme von Cookies prinzipiell verweigert wird oder der Nutzer informiert wird, bevor ein Cookie gespeichert wird. Auch ein automatisches Löschen aller Cookies beim Schließen des Browsers ist möglich.


PIWIK Opt-Out

Die NASA GmbH benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.